Schule am Falkplatz – Tauschmarkt

Zuerst haben wir uns überlegt, was wir tauschen wollen. Die Vorschläge waren: Bücher, CDs, Spiele und Kleidung. Wir haben viel darüber diskutiert, ob wir es nur in unserer Klasse machen oder auch mit anderen Klassen. Dann haben wir darüber abgestimmt, die Mehrzahl der Kinder wollte nur in der Klasse lauschen. Was tauschen wir nun? Auch da haben wir abgestimmt. Hier gab es keine Mehrheit, so dass wir uns auf 2 Tauschmärkte geeinigt haben: einen mit Spielzeug, CDs und Bücher und einen zweiten mit Kleidung. Wir haben die Eifern über unser Vorhaben informiert und gefragt, ob sie uns unterstützen würden. Eine Mufter hat sich bereit erklärt, zu fotografieren. 2 Mütter haben mit uns die Power Point Präsentation ersten 2 Kinder haben ein Plakat gestaltet und es im Klassenraum aufgehängt. Beim Tauschmarkt gingen alle herum und schauten, was die anderen so dabei haben, begutachteten es und klebten dann die Zettelchen mit ihrem Namen auf das gewünschte. Dabei passierte es natürlich, dass mehrere Kinder das Gleiche haben wollten. Jetzt kam das spannende: Wer tauscht was? Es wurde viel diskutiert und gehandelt. Der Tauschmarkt hat allen gut gefallen, alle waren zufrieden. Einen zweiten Tauschmarkt mit Kleidung haben wir in einer kleinen Gruppe durchgeführt.