Der Wettbewerb

Um kreative Ideen und Aktivitäten rund um den Klimaschutz an Schulen zu fördern, haben die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie und die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz zusammen mit der GASAG den Wettbewerb „Berliner Klima Schulen“ ins Leben gerufen.

weiterlesen » Der Wettbewerb

© Berliner Energieagentur, Dietmar Gust

Mitmachen!

Ab Schuljahresbeginn 2017/2018 können Berliner allgemeinbildende und berufsbildende Schulen Beiträge einreichen. Ab einer Gruppengröße von drei Personen können sich Klassen, Kurse und Arbeitsgemeinschaften beteiligen. Einsendeschluss ist der 18. Mai 2018.

weiterlesen » Mitmachen!

Downloads

Bitte verwenden Sie für Ihre Teilnahme am Wettbewerb „Berliner Klima Schulen“ die folgenden Formulare und Informationsangebote. Bitte senden Sie uns das Formular zur Wettbewerbsteilnahme und das Formular zur Anschubfinanzierung per Post, Fax oder E-Mail zu. Postkarten und Plakate zum Wettbewerb können Sie formlos bei uns per E-Mail oder telefonisch bestellen.

weiterlesen » Downloads

Wettbewerb „Berliner Klima Schulen“: Große Vielfalt bei den Gewinnern 2018

  • Zehn Preise im Gesamtwert von 13.500 Euro, ein Sonderpreis „KiezKlima“ und ein Publikumspreis gingen an Schulen aus ganz Berlin
  • Robert-Havemann-Gymnasium mit dem Projekt „Energiehaus der Zukunft“ auf dem ersten Platz
  • Insgesamt haben 46 Schulen mit rd. 1.800 beteiligten Schülerinnen und Schülern 60 Wettbewerbsbeiträge eingereicht

weiterlesen » Wettbewerb „Berliner Klima Schulen“: Große Vielfalt bei den Gewinnern 2018